Als harte Drogen bezeichnet man Substanzen, die schnell zu körperlichen und/oder psychischen Abhängigkeit führen. Dazu zählen vor allem Heroin und ähnlich wirkende Stoffe, sowie Kokain und Amphetamine.