Synonyme:

N,N-Diisopropyltryptamin

DIPT (N,N-Diisopropyltryptamin) ist eine rein synthetisch hergestellte halluzinogene Droge aus der Gruppe der Tryptamine (Indolderivate).

Die Wirkung ist halluzinogen, allerdings macht sie sich vor allem auf akustischer Ebene bemerkbar. Es kommt zu kaum bis keinen optischen Halluzinationen. Man spricht daher bei DIPT auch von einem „Akustikon“.

Als Dosis werden 40 bis 100mg angegeben. Die Wirkung hält etwa 6 bis 8 Stunden an.